Seminare und Vorträge unserer öffentlich-rechtlichen Abteilung im 2. Quartal 2019

Auch im Frühling 2019 bietet die öffentlich-rechtliche Abteilung von Kümmerlein wieder interessante und lehrreiche Seminare und Vortragsveranstaltungen.

Atomrechtliche Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren

10.-11.04.2019, Aachen. 2-tägiges Seminar über atomrechtliche Genehmigungs- und Aufsichtsverfahren. Unter Beteiligung von Dr. Stefan Wiesendahl. Veranstalter: AiNT GmbH.

Beschleunigung von Infrastrukturvorhaben

08.05.2019, Köln. 1-tägiges Seminar über die gesetzlichen Instrumentarien zur Beschleunigung von Genehmigungsverfahren für Infrastrukturvorhaben und deren Anwendung. Dr. Bettina Keienburg und Dr. Stefan Wiesendahl. Veranstalter: FORUM Institut für Management.

Membrantechnik im Wasserwerk - Erfahrungsaustausch und Perspektiven

08.05.2019, Duisburg. 1-tägiges Seminar. Unter Beteiligung von Dr. Michael Neupert mit dem Vortrag "Einleitung von Konzentraten aus Klär- und Trinkwasseranlagen in Oberflächengewässer; Rechtliche Aspekte und Handlungsmöglichkeiten". Veranstalter: DGMT e.V., DME GmbH, Universität Duisburg-Essen.

Wasserrecht kompakt

14.-15.05.2019, Berlin. 1,5-tägiges Seminar zum wasserrechtlichen Zulassungsverfahren. Dr. Ruth Welsing gemeinsam mit Prof. Dr. Peter Nisipeanu. Veranstalter: VDI Wissensforum.

9. Essener Gefahrstofftage

04.-05.06.2019, Essen. 2-tägige Tagung zum Gefahrstoffwesen. Unter Beteiligung von Dr. Michael Neupert mit dem Vortrag "Zwischenfall - Rechtsfehler vermeiden". Veranstalter: Haus der Technik.

11. Internationales Symposium Pipelinetechnik

06.06.2019, Bochum. 1-tägige Vortragsveranstaltung mit begleitender Ausstellung. Unter Beteiligung von Dr. Michael Neupert mit dem Vortrag "Beschleunigung von Zulassungsverfahren am Beispiel der EUGAL". Veranstalter: TÜV Rheinland in Kooperation mit dem Vulkan Verlag und der Fachzeitschrift 3R.

Autorin

  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Umwelt- und Planungsrecht